Automobilgeschäft

Das Automobilgeschäft ist in der Franz AG gebündelt.

Die Franz AG ist eines der grössten Autohäuser im Grossraum Zürich. Mit rund 180 Mitarbeitenden an sechs Standorten erzielt sie einen Umsatz von über 100 Millionen Franken. Seit mehr als 80 Jahren vertritt sie die Marke PEUGEOT, zudem je nach Standort die Marken MAZDA, SUBARU, VOLVO und seit 2019 die Marken CITROËN und ŠKODA.

Modernste Werkstätten und Karosseriebetriebe, Waschstrassen, ein umfangreiches Occasionen-Angebot sowie ein Teile- & Zubehörlager machen die Franz AG zu einem kompetenten und visionären Generalunternehmen rund um die Mobilität.